20131103 002

Ehrenämter-Michael Müller

 

VWB

Michael Müller bringt sich seit mehr als einem Jahrzehnt in die Verbandsarbeit der Vereinigung Wasserkraftwerke in Bayern ein. Wichtig und interessant ist, die beruflichen und fachlichen Kenntnisse in Verbandsarbeit und Politik zu transportieren.

 

BDW

Seit einigen Jahren ist Michael Müller im Präsidium des Bundesverbandes Deutscher Wasserkraftwerke e.V.
Die Gestaltung der Bundespolitik ist nach Novellierung des Wasserhaushaltsgesetzes 2009 mit der Einschränkung der Landeszuständigkeiten umso wichtiger.

 

DWA

Normsetzende Verbände bestimmen das Handeln der technischen und Verwaltungsbehörden.
Es ist daher logisch, wenn unser Geschäftsführer Michael Müller seine Fachkenntnisse auch in die Verbandsgremien der Verbände einbringt. Schwerpunkte sind, wie im Berufsfeld, speziell die Wasserkraft.

 

 

 

Ehrungen Michael Mühler

 

IG Klettern

Der fachlich begründete Ausgleich von Naturschutz mit Freizeitnutzung war Herrn Müller ein Anliegen zu Beginn seiner Berufslaufbahn. Er hat die IG Klettern gegründet, die heute noch als einer der Kletterverbände mit Erfolg ein möglichst konfliktfreies Nebeneinander von menschlicher Naturnutzung mit anderen Belangen ermöglicht. Herr Müller ist Ehrenmitglied des Verbandes.

 

BDW

Für viele kleinere Ausleitungskraftwerke, die sowieso am Rande der Wirschaftlichkeit stehen, sind die
Wasserrechtsverfahren zur Restwasserfestsetzung Schlüsselfaktoren. Zur Erzielung eines landesweiten
Grundsatzstruktur und Grundsatzgerechtigkeit hat sich der Müller in die Diskussion von Restwasserleitfäden in
Bayern und Hessen eingebracht. Hierfür wurden  ihm die silberne Ehrenmedaille des Bundesverbandes Deutscher
Wasserkraftwerke e.V für besondere Leistungen verliehen.

 

Kontaktdaten

Paul Müller Ingenieurgesellschaft mbH
Brunnenwiesenweg 23
90562 Kalchreuth / Nürnberg
mueller-kalchreuth@t-online.de

Ansprechpartner

Sekretariat:         Frau Agnes Meisel
Geschäftsführer:  Herr Michael Müller
Anfahrt
JoomShaper